FÜR KÄUFER

Muss ich alle Positionen im Bereich der gewählten Kategorie des Maschinenkaufs ausfüllen?

Das Ausfüllen der einzelnen Kriterien erlaubt im maximalen Maße, die einzelnen Angebote auszusuchen. Es kann passieren, dass das Service sich an Dich wendet, um zusätzliche Informationen im Bereich des erwarteten Angebots zu erhalten.

Das Service ist kein Eigentümerin der angebotenen Maschinen. Das Service macht die vorhandene Verkaufsangebote dem Käufer zugänglich und kann in den Verhandlungen mit dem Verkäufer vermitteln.

Der Käufer bezahlt zugunsten des Service keine zusätzlichen Gebühren aus dem Maschinenkauf.

Das Service ist nur Informationssammlung der Kauf- und Verkaufsangebote der Maschinen und trägt keine Verantwortung für den technischen Stand der angebotenen Maschine. Es gibt auch keine Startgarantie für die gekaufte Maschine. Beim Kauf der gebrauchten Maschinen kann nur der Verkäufer oder die ihn vertretende Firma die Startgarantie geben. Das gleiche betrifft den technischen Stand. Für den technischen Stand der Maschine ist der Verkäufer verantwortlich, der im Bereich der übermittelten Informationen über die Maschine auf den Seiten des Service seine Unterschrift setzt.Und die ganze Garantie umfasst nur die neuen Maschinen und wird vom Hersteller erteilt.

Bitte beachten Sie, dass die Kauf- und Verkaufstransaktion immer zwischen dem Käufer und Verkäufer aufgrundder angemessenen Unterlagen (Rechnungen) zwischen den Parteien stattfinden. Das Service verfügt über die aktuellen Datendes Verkäufers und verifiziert die Aktualität des Angebots. Die Transaktion wird also alle Eigenschaften der Internettransaktion haben.Das bedeutet, dass nach der Übergabe der Einzahlung zugunsten des Verkäufers wird die Maschine ein Eigentum des Käufers und der Verkäufermuss die früher festgelegten Lieferungsbedingungen berücksichtigen. Das Archivieren der Transaktionskopien wird an der Seite des Service liegen.Die detaillierten Kaufprozeduren finden Sie ( unter z.B. Punkt 14) in den Servicevorschriften.

FÜR VERKÄUFER

Die Unterbringung des Verkaufsangebots ist während der ganzen Dauerzeit kostenlos. Das Angebotist in der Angebotsbasis bis zur Zeit seines Rückzugs vom Verkäufer. Nach der längeren Zeit kann das Angebotvom Service durch seine zusätzliche Bestätigung vom Verkäufer aktualisiert werden.Erst nach der Maschinenverkauf dem Kunden folgt die Provision für das Service, aber sie ist früher mit dem Verkäufer festgelegt.

Das Maschinenverkaufsangebot kommt in die Servicebasis. Seit diesem Momentdauert mit Hilfe der ausgefüllten Parameter und des angenommenen Algorithmusdas Aussuchen der Möglichkeit des Maschinenverkaufs. Im Fall der Übereinstimmungder Parameter wird das Verkaufsangebot dem Kunden dargestellt. Nach der Akzeptanzdes Angebots vom Kunden ist es möglich, die Transaktion des Maschinenverkaufs anzufangen.

Ja und zwar sehr. Das Verkaufsangebot soll maximale volle, gründliche und echte Informationüber die Maschine zum Verkauf enthalten. Das erlaubt dem Käufer, ihre richtige Inbetriebsetzung unddem Verkäufer eventuelle negativen Folgen mit dem Käufer der Maschine zu vermeiden. Das erlaubt auch,weiter mit dem WASCHMASCH.COM- Service zusammenzuarbeiten.

Jedes Kauf- oder Verkaufsangebot bleibt nur in den Ressourcen des Service und wird nicht den Dritter zugänglich gemacht.

Das Service ist im internationalen Bereich tätig. Die Kauf-undVerkaufsangebote werden aus vielen Ländern gewonnen, mit der besonderen Berücksichtigung der Europaländer.

Das Angebot des Service wird an wirtschaftliche Subjekte gerichtet und ist in den B2B- Relationen tätig.Nur die Subjekte, die die Wirtschaftstätigkeit führen, sind zur Servicenutzung berechtigt. Die größten Serviceressourcenwerden von den Firmen gebildet, die direkt Wäschereidienstleistungen erbringen, also aus der sog. „ersten Hand”. Eine Angebotsergänzungsind Handelsfirmen, die die Wäschereimaschinen und -Einrichtungen verkaufen.

Das Service, das über die Information über die Möglichkeit der Transaktion zwischen dem Käufer und Verkäufer verfügt,legt am Anfang die Bedingungen zwischen dem Verkäufer und Käufer und zwischen dem Verkäufer und dem WASCHMASCH.COM- Service fest.Die Erfüllung aller Vereinbarungen zwischen den Parteien kann als der erfolgreiche Maschinenverkauf anerkannt werden. Die Kauf-,Verkaufstransaktion findet immer aufgrund der angemessenen Dokumenten (Rechnungen) zwischen den Parteien statt. Die Verkaufsprozedurwird detailliert in den Vorschriften (z.B.: Punkt 25) beschrieben.

KOSTENLOS:

Eher nicht. Es soll mit der Person, die die Maschine kostenlos bekommt, vereinbaren,ob sie imstande ist, sie zu demontieren und die Ganzheit der Kosten zu tragen. Selbstverständlich zusammen mit der Bringung des Platzes in Ordnung,wo die Maschine war. Es können auch mit dem Käufer die Bedingungen der Demontage und der Lieferung der Maschine so vereinbart werden,damit an der Seite des Kunden die Kosten der erwähnten Operationen liegen. Die beiden Formen erfordern frühere und gegenseitige Festlegungen mit Hilfe des Service.

Wenn der Kunde auf diese Weise die Maschine kauft, soll er ein Kaufdokument haben, das die Form ihrer kostenlosen Übergabe beschreibt.

DEMONTAGE / MONTAGE DER MASCHINE:

Die Festlegung des Preises für die Demontage der Maschinen findet individuell aufgrund der im Service zugänglichen Informationen und zusätzlichen Informationen statt, wenn sie nötig sind. Es soll beachtet werden, dass der Bereich der Demontage zusammengesetzt und zeitraubend sein kann.

Die Montage der gekauften, gebrauchten Maschine ist eher wegen keiner Möglichkeit der richtigen Vorbereitung für die Montage durch die früheren Operationen der Demontage der Maschine unmöglich. Das ist die Regel, von der es Ausnahmen sein können, aber nur nach der Einschätzung von den Fachmännern.

Wenn die Demontage der Maschinen auch der Montage auf einem anderen Platz dienen soll,ist es die richtige technische Einschätzung am Tag der Demontage notwendig. Oft ist das eine Einschätzung an Ort und Stelle.Erst nach solcher Einschätzung von den Fachmännern kann es festgestellt werden, ob der vom Kunden erwartete Startbereich der Maschinen möglich ist.In solchem Fall ist auch die Einschätzung der Ganzheit der Operation individuell festgelegt.